Eine Publikation des Dr. Harnisch Verlags

    • de
  • Anzeigen
  • Anzeigen
  • Food Technologie

    Magazin für Inhaltsstoffe, Herstellung und Verpackung von Lebensmitteln ist die Fachpublikation für Führungskräfte im deutschsprachigen Raum, sowie einigen Ländern Osteuropas.

    Ausgabenarchiv

    Diese Fachzeitschrift wird als E-Paper mit interaktiven Inhalten angeboten.

    Aktuelle Ausgabe
    Leuze

    Hygienisch einwandfrei in Edelstahl

    Anzeigen
  • Bildtext: Die Sensorreihen 53C und 55C von Leuze eignen sich für hygienesensible Produktions- und Verpackungsprozesse. Sie zeichnen sich durch ein besonderes Design sowie eine hohe Reinigungsmittelbeständigkeit und Dichtigkeit aus.

     

    Zwei neue Sensorserien im Miniaturgehäuse aus Edelstahl: Leuze hat die Baureihen 53C und 55C speziell für hygienesensible Produktions- und Verpackungsprozesse entwickelt.

    Ob Käse, Trinkwasser oder Impfstoff: Beim Verpacken oder Abfüllen von Lebensmitteln oder Pharmazeutika gelten höchste Anforderungen an die Hygiene und die Reinigung der Anlagen. Mit den Baureihen 53C und 55C hat Leuze Sensoren entwickelt, die sich optimal für hygienesensible Produktions- und Verpackungsprozesse eignen. Sie zeichnen sich durch ihr Gehäuse aus hochwertigem, besonders glattem V4A-Edelstahl und ihre glasfreie, kratzfeste Optikabdeckung aus. Die Sensoren halten so auch anspruchsvollen Reinigungs- und Desinfektionszyklen sowie großen Temperaturschwankungen stand.

    Jederzeit präzise
    Anlagenbetreiber erhalten mit den Serien 53C und 55C flexibel einsetzbare Sensoren in Form von Einweglichtschranken, Reflexionslichtschranken oder Lichttastern. Je nach Variante erkennen die Leuze Lösungen zuverlässig Glas, PET, Folie oder Kleinteile. Auch der Füllstand wässriger Flüssigkeiten lässt sich einfach erfassen. Die neuen Sensorserien 53C und 55C sind staub- und wasserdicht und erfüllen die Anforderungen der Schutzklassen IP67, IP68 und IP69K. Praktisch: Die Sensoren lassen sich über IO-Link parametrieren, betreiben und warten.

    Keine Chance für Bakterien
    Für den Nassbereich hat Leuze die Serie 55C im Wash-Down-Design entwickelt. Optik und Bedienelemente bestehen aus diffusionsdichten und chemisch beständigen Werkstoffen. Eine spaltfreie Konstruktion trägt zu maximaler Hygiene bei. Die Sensoren der Serie 53C sind im Hygiene-Design konzipiert: Das Gehäuse ist konsequent darauf ausgerichtet, bakterielle Verschmutzungen zu vermeiden. Glatte Konturen ohne Befestigungsbohrungen verhindern Ablagerungen. Dazu trägt auch ein spezielles Befestigungskonzept bei: Über den Montagezapfen sind Sensor und Maschine gasdicht miteinander verbunden. Die Serie 53C eignet sich für besonders hygienesensible Bereiche mit direktem Kontakt zu Lebensmitteln oder zur Installation über unverpackten Produkten.

    Weitere Informationen:

    www.leuze.com

    Nutzen Sie die Vorzüge eines Abonnements:
    Abonnieren Sie unsere Fachzeitschriften und Magazine bequem online und wir senden Ihnen bereits die nächste Ausgabe druckfrisch zu.

    Leseexemplar anfordern

    Unsere Magazin-App:

    Diese Magazine könnten Sie auch interessieren:

    Copyright 2024 by Dr. Harnisch Verlag