Eine Publikation des Dr. Harnisch Verlags

    • de
  • Anzeigen
    Anzeigen

    PuK – Prozesstechnik & Komponenten

    Eine seit 60 Jahren bestehende Fachzeitschrift mit Themen rund um Einsatz von Pumpen, Kompressoren und Komponenten

    Business Contacts / Links

    Diese Fachzeitschrift wird als E-Paper mit interaktiven Inhalten angeboten.

    zur aktuellen Ausgabe
    Explosionsgeschützte Kompressoranlagen

    J. P. Sauer & Sohn Maschinenbau lässt sich vom TÜV SÜD ATEX-konforme Fertigungsprozesse bescheinigen

    Anzeigen
  • Schlüsselfertig und explosionsgeschützt: Eine ATEX-konforme Container-Lösung für eine Erdgasanlage bestehend aus einem Sauer Hurricane WP4351 BasSeal-CNG Erdgasverdichter, einem Sauer SRD Hochdruck-Kältetrockner und einem Sauer BasRack Hochdruck-Flaschenbündel. (Photo©: Sauer Compressors)

    Die J. P. Sauer & Sohn Maschinenbau GmbH, das Stammhaus der Unternehmensgruppe Sauer Compressors, bietet explosionsgeschützte Hochdruckkompressoren für viele ATEX-Zonen an. Jetzt hat das Unternehmen das Qualitätsmanagementsystem für die Herstellungsprozesse der Geräte gemäß ISO/IEC 80079-34:2018 von einem unabhängigen Dritten überprüfen lassen. Der TÜV SÜD bestätigte im Juni nach einem freiwilligen Audit die Konformität mit der wichtigen Norm. Die Kunden von J. P. Sauer & Sohn Maschinenbau profitieren von mehr Sicherheit über die gesamte Lieferkette und ersparen sich eigene Lieferanten-Auditierungen.

    Die Richtlinie 2014/34/EU (ATEX) regelt das Inverkehrbringen und Bereitstellen von Geräten und Schutzsystemen in explosionsgefährdeten Bereichen. Die Gewissheit, dass die Produkte der Richtlinie tatsächlich genügen, gibt das Qualitätsmanagementsystem nach ISO/IEC 80079-34:2018. Mit der Einhaltung dieser Norm übernimmt J. P. Sauer & Sohn Maschinenbau die Verantwortung nicht nur für eigene Komponenten, sondern ebenso für alle zugelieferten Bauteile, das heißt, die Lieferanten und deren Prozesse werden entsprechend kontrolliert. Geschäftsführer Harald Schulz nennt ein Beispiel: „In Kompressoren verbaute Lüfterräder und Schläuche prüfen wir mit eigens angeschaffter Messtechnik, ob sie wie deklariert antistatisch und damit ATEX-konform sind.“ Der ATEX-konforme Herstellungsprozess erstreckt sich auch auf die Bereiche Wartung und Ersatzteile.

    Die hohen konstruktiven Standards auf die Prozessseite übertragen

    J. P. Sauer & Sohn Maschinenbau betreibt für das Qualitätsmanagementsystem einen hohen Aufwand. Im Unternehmen wurde eigens die Position eines ATEX-Beauftragten als Stabsstelle bei der Geschäftsführung geschaffen und die Mitarbeiter werden permanent geschult. Das Audit durch den TÜV SÜD steht fortan jährlich zur Durchführung an. „Die Nachfrage nach explosionsgeschützten Kompressoren steigt und unsere hohen konstruktiven Standards haben wir nun auch auf der Prozessseite etabliert. So können Kunden ihr Risiko minimieren und sicher sein, dass die Kompressoren von vorne bis hinten ATEX-konform sind“, erklärt Geschäftsführer Harald Schulz.

    Sauer Compressors ist eine deutsche, mittelständische Unternehmensgruppe mit zwölf internationalen Gesellschaften. Das Unternehmen blickt auf eine mehr als 135-jährige Geschichte und über 85 Jahre Erfahrung in der Drucklufttechnik zurück. Der Fokus liegt heute auf der Entwicklung, Fertigung und dem Vertrieb von ölgeschmierten sowie ölfreien Mittel- und Hochdruckkompressoren für Anwendungen in den Bereichen Schifffahrt, Industrie, Petroindustrie und dem Verteidigungssektor. Die vier Produktlinien Sauer, HAUG, Girodin und EK konzentrieren sich dabei auf spezifische Bereiche. Die Sauer-Linie umfasst ölgeschmierte Hochdruckverdichter für unterschiedlichste Anwendungen, während HAUG für ölfreie und hermetisch gasdichte Verdichter steht. Die Linien Girodin und EK bieten Spezialkompressoren für den Marinemarkt. Die modernen Hubkolbenkompressoren zur Verdichtung von Luft sowie einer Vielzahl von Gasen erreichen dabei Drücke von 20 bis 500 bar(ü). Neben Standardprodukten werden für jeden Anwendungsbereich individuell angepasste Lösungen für Einzelkunden, OEMs und weltweit agierende Unternehmen angeboten. Mit einem weltweiten Netz aus Vertretungen und Partnern ist Sauer immer ganz nah am Kunden. Durch die Ergänzung des Kompressorenprogramms mit hochwertigem Zubehör, Ingenieursdienstleistungen, Montagen und Servicekonzepten ermöglicht Sauer komplette Systemlösungen bis hin zur schlüsselfertigen Komplettanlage.

    Weitere Informationen unter: www.sauercompressors.com.

    Nutzen Sie die Vorzüge eines Abonnements:
    Abonnieren Sie unsere Fachzeitschriften und Magazine bequem online und wir senden Ihnen bereits die nächste Ausgabe druckfrisch zu.

    Leseexemplar anfordern

    Unsere Magazin-App:

    Diese Magazine könnten Sie auch interessieren:

    Copyright 2020 by Dr. Harnisch Verlag