Eine Publikation des Dr. Harnisch Verlags

    • de
      • en
  • Anzeigen
  • Anzeigen
  • PuK – Prozesstechnik & Komponenten

    Eine seit 60 Jahren bestehende Fachzeitschrift mit Themen rund um Einsatz von Pumpen, Kompressoren und Komponenten

    Business Contacts / Links

    Diese Fachzeitschrift wird als E-Paper mit interaktiven Inhalten angeboten.

    Aktuelle Ausgabe
    Kraftvoll, leicht und zuverlässig – in gewohnt hoher Qualität

    Bewährtes noch besser!

    Anzeigen
  • Kanalspülpumpe P3-19 von URACA (Foto: URACA GmbH & Co. KG)

    Die neue Hochdruck-Plungerpumpe P3-19 überzeugt nicht nur durch ihr Äußeres. Auch die inneren Werte können sich sehen lassen: Kleiner, leichter, stärker und dabei technisch up to date in gewohnt hoher Qualität – so präsentiert sich die P3-19 ihren Anwendern. Mit ihrer höheren Leistungsdichte ersetzt die Pumpe nicht nur die bisherige KD708, sie erschließt mit ihren gut 10% mehr Leistung auch ein breiteres Einsatzfeld.

    Als europaweiter Marktführer legt URACA besonderen Wert auf hohe Leistungsdichte und möglichst lange Laufzeiten bei einem durchaus robusten Betrieb der Pumpen. Diesem Umstand sowie der hohen Zuverlässigkeit ist die breite Akzeptanz der Pumpen geschuldet. Das neue Triebwerk ist mit standardmäßiger Triebwerksabdichtung ausgestattet. Die praktisch identischen Befestigungsmaße mit der KD708 ermöglichen einen problemlosen Austausch von eventuellen Vorgängermodellen – nur eben mit weniger Gewicht und in kompakterer Ausführung.

    Langjährige Erfahrungen in der Entwicklung und im Bau von Hochdruck-Plungerpumpen, modernste Technik und hohe Fertigungsqualität bei maximaler Fertigungstiefe haben URACA zu einem führenden Unternehmen der Branche gemacht. Die Neuentwicklung der P3-19 setzt diesen Erfolgskurs fort. Die kompakte Bauweise ist speziell beim Einbau in Kanalspülfahrzeuge von Vorteil, zumal besonders auf ein möglichst tiefes Wellenende geachtet wurde, um einen problemlosen Aufbau auf jedem Fahrgestell zu gewährleisten. Das geringe Gewicht von nur 162 kg einschließlich des integrierten Getriebes sorgt für eine deutlich verbesserte Nutzlast der Fahrzeuge. Besonders beim Betrieb mit Recyclingwasser trägt die P3-19 souverän zu einem umweltbewussten Umgang mit Wasser, Energie und Ressourcen bei.

    Technische Spezifikation im Überblick:
    Fördermenge bis 324 l/min
    Druck 140 – 250 bar
    Leistung max. 83 kW
    Gewicht 162 kg

    Als marktführender Pumpenhersteller ist URACA seit Beginn der Kanalreinigung, vor über 60 Jahren, als Pionier an der Entwicklung der kommunalen Hochdruckreinigung maßgeblich beteiligt. Die langjährigen Erfahrungen und Stärken spiegeln sich speziell in leistungsfähigen und effizienten Lösungen für Kommunen, Zweckverbände und Dienstleistungsunternehmen wider. Mit ihren gut 80 kW und ihrer hohen Leistungsdichte erweitert die P3-19 das URACA Pumpenportfolio zum Vorteil der Anwender. URACA Plungerpumpen werden ihren Aufgaben sowohl ökologisch als auch ökonomisch gerecht, da sie über den gesamten Drehzahlbereich, auch im Teillastbetrieb, mit einem sehr hohen Wirkungsgrad (η > 0,9) arbeiten.

    Mit einem Leistungsspektrum von ca. 20 kW/40 HP bis 2.600 kW/3.500 HP Antriebsleistung und Betriebsdrücken bis
    3.000 bar/43.500 psi erfüllt das URACA Pumpenportfolio nahezu alle Anforderungen an Förderaufgaben im Bereich hoher und höchster Drücke.

    Weitere Informationen unter: www.uraca.de

    Nutzen Sie die Vorzüge eines Abonnements:
    Abonnieren Sie unsere Fachzeitschriften und Magazine bequem online und wir senden Ihnen bereits die nächste Ausgabe druckfrisch zu.

    Leseexemplar anfordern

    Unsere Magazin-App:

    Diese Magazine könnten Sie auch interessieren:

    Copyright 2022 by Dr. Harnisch Verlag