Eine Publikation des Dr. Harnisch Verlags

    • de
  • Anzeigen
  • Anzeigen
  • PuK – PROZESSTECHNIK & KOMPONENTEN

    Eine seit über 60 Jahren bestehende Fachzeitschrift mit Themen rund um Einsatz von Pumpen, Kompressoren und Komponenten

    Business Contacts / Links

    Diese Fachzeitschrift wird als E-Paper mit interaktiven Inhalten angeboten.

    Aktuelle Ausgabe
    Globaler Wachstumskurs wird fortgesetzt

    BOGE Kompressoren übernimmt INMATEC GaseTechnologie

    Anzeigen

    BOGE übernimmt zum 1. August die INMATEC GaseTechnologie GmbH & Co. KG, einen der führenden Hersteller von Stickstoff- und Sauerstoffgeneratoren. Quelle: BOGE

    BOGE und INMATEC gehen ab 1. August gemeinsame Wege. Mit der Akquisition setzt der Druckluftspezialist seinen Wachstumskurs konsequent fort und baut sein Produktportfolio weiter aus. Zukünftig können Kunden auf ein noch umfangreicheres Sortiment an Stickstoff- und Sauerstoffgeneratoren zurückgreifen. Das Ziel: Synergien nutzen und die Marktpräsenz verstärken.

    BOGE übernimmt zum 1. August die INMATEC GaseTechnologie GmbH & Co. KG, einen der führenden Hersteller von Stickstoff- und Sauerstoffgeneratoren.  INMATEC installiert und fertigt Systeme für den weltweiten Einsatz, bleibt mit dem Standort in Herrsching als eigenständige Geschäftseinheit bestehen und tritt weiterhin unter dem Namen INMATEC auf.

    BOGE und INMATEC stellen sich breiter auf und die Kunden profitieren
    Mit der Übernahme von INMATEC stellt sich der Druckluftspezialist BOGE künftig breiter auf. Durch das erweiterte Produktportfolio können Anfragen zukünftig noch differenzierter und branchenspezifischer bedient werden. So stärkt das Familienunternehmen aus Bielefeld seine Wettbewerbsfähigkeit. „Wir haben einen hohen Qualitätsanspruch, den INMATEC mit seinen Premiumprodukten voll erfüllt“, sagt Olaf Hoppe, Geschäftsführer von BOGE. „Indem wir unser Produktportfolio signifikant erweitern, bieten wir unseren Kunden hochwertige Komplettlösungen ‚made in Germany‘ aus einer Hand.“ Gemeinsam mit dem Hersteller von Stickstoff- und Sauerstoffgeneratoren kann BOGE nun noch individueller auf Kundenwünsche beider Unternehmen eingehen. Der Druckluftspezialist setzt seine Wachstumsstrategie damit konsequent fort. Und die Kunden profitieren nicht nur von einem erweiterten Produktsortiment, sondern beispielsweise auch von fortschrittlichen Katalyseverfahren zur Stickstofferzeugung, mit denen sich Energiekosten um bis zu 50 % reduzieren lassen.

    Weitere Informationen unter: www.boge.com

    Nutzen Sie die Vorzüge eines Abonnements:
    Abonnieren Sie unsere Fachzeitschriften und Magazine bequem online und wir senden Ihnen bereits die nächste Ausgabe druckfrisch zu.

    Leseexemplar anfordern

    Unsere Magazin-App:

    Diese Magazine könnten Sie auch interessieren:

    Copyright 2024 by Dr. Harnisch Verlag